Kaschmir: Sechs Tote bei Angriff auf Polizeicamp

5. Dezember 2004, 10:56
posten

Moslemische Extremisten überfielen Lager bei Srinagar

Srinagar - Bei einem Angriff mutmaßlicher moslemischer Extremisten auf ein Polizeicamp im indischen Teil Kaschmirs sind mindestens fünf Polizisten und einer der Angreifer getötet worden. Die schwer bewaffneten Extremisten hätten am Freitag Handgranaten in das Lager der Sondereinheit rund 55 Kilometer nordwestlich der Hauptstadt Srinagar geworfen, teilte die Polizei mit. Anschließend sei es zu einem Feuergefecht gekommen. Die Zahl der Angreifer sei unklar. Eine Gruppe mit dem Namen Al Mansoorian bekannte sich in einem Telefonat mit einer Lokalzeitung in Srinagar zu dem Angriff.

Im indischen Teil Kaschmirs kämpfen moslemische Extremisten seit 1989 für die Unabhängigkeit oder den Anschluss der Region an Pakistan. Indien und Pakistan haben seit ihrer Unabhängigkeit von britischer Kolonialherrschaft drei Kriege gegeneinander geführt, zwei davon um die geteilte Region. Im Jänner diesen Jahres nahmen die beiden Atommächte Friedensverhandlungen auf. Beim zentralen Streitthema Kaschmir gab es bisher keinen Durchbruch. (APA/dpa)

Share if you care.