Duma verurteilt "zerstörerische Rolle" der EU in der Ukraine

4. Dezember 2004, 20:12
2 Postings

EU, Europaparlament und OSZE schürten Unruhe

Moskau - Das russische Parlament hat am Montag die "zerstörerische Rolle" der Europäischen Union beim Machtkampf in der Ukraine verurteilt. In einer mit überwältigender Mehrheit verabschiedeten Resolution heißt es, die EU, das Europaparlament und die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) schürten in der Ukraine Unruhe, die zu "massiver Unordnung, Chaos und zu einer Spaltung des Landes" führen könnten. Für die Entschließung stimmten 419 Abgeordnete der Duma, des russischen Unterhauses, acht Abgeordnete votierten dagegen.

In der Resolution wird vor den "äußerst negativen Folgen" der Einmischungsversuche "nicht nur für die Ukraine, sondern auch für Russland, ganz Europa und die internationale Gemeinschaft insgesamt" gewarnt. Die für die Einmischung von außen verantwortlichen Kräfte trügen "direkte Verantwortung" für die Beilegung der Krise "innerhalb eines gesetzlichen Rahmens". Zugleich wird in dem Text dazu aufgerufen, die "traditionelle Freundschaft und die brüderlichen Beziehungen zwischen den Völkern Russlands und der Ukraine zu festigen". (APA)

Share if you care.