"Im Abseits"

7. Dezember 2004, 19:32
posten

Jelinek-Rede auf Video aufgezeichnet

Wien/Stockholm - Mit dem Vortrag der Literaturnobelpreisträgerin beginnen am 7. Dezember (17.30 Uhr) in der Schwedischen Akademie in Stockholm die Feierlichkeiten zur Nobelpreis-Verleihung. Elfriede Jelinek hat ihre "Im Abseits" betitelte Rede bereits aufzeichnen lassen. Bei der Verleihungszeremonie am 10. Dezember würde Jelinek auch keine Rede halten, wenn sie sich doch noch entschiede, anzureisen.

Denn diese Ansprachen übernehmen traditionellerweise VertreterInnen der jeweiligen Preis vergebenden Akademien. Die Literaturnobelpreisrede auf Jelinek wird demnach der Ständige Sekretär der Schwedischen Akademie, Horace Engdahl, halten. Engdahl wird Jelinek auch den Preis in der Schwedischen Botschaft in Wien persönlich überbringen. Das genaue Datum sei noch nicht fixiert, im Gespräch sei der 17. Dezember. (DER STANDARD, Printausgabe 02.12.2004)

Share if you care.