Saison-Auftakt für Goldberger

4. Dezember 2004, 18:18
posten

Anstelle von Schwarzenberger im ÖSV-Team für Weltcupspringen in Trondheim

Lillehammer - Andreas Goldberger, der am Montag seinen 32. Geburtstag gefeiert hat, ersetzt in den beiden Konkurrenzen zum Skisprung-Weltcup am Samstag und Sonntag in Trondheim im ÖSV-Team den Salzburger Reinhard Schwarzenberger. Goldberger, der für den Auftakt in Kuusamo nicht nominiert worden war, hatte beim Training in Lillehammer überzeugt. Schwarzenberger trainiert nun in der Heimat und könnte in Harrachov wieder eine Chance bekommen. (APA)

ÖSV-Team Trondheim: Andreas Goldberger, Martin Höllwarth, Stefan Kaiser, Andreas Kofler, Florian Liegl, Wolfgang Loitzl, Thomas Morgenstern, Andreas Widhölzl

Share if you care.