Renault-Chefdesigner zu Jordan

7. Dezember 2004, 12:56
3 Postings

Smith kehrt als technischer Direktor zum Rennstall Eddie Jordans zurück

London - Der bisherige Renault-Chefdesigner Mark Smith wurde vom Formel 1-Rennstall Jordan als neuer technischer Direktor verpflichtet. Dies gab das in Silverstone beheimatete Team von Eddie Jordan am Mittwoch bekannt. Smith war bereits 1991 als Chefdesigner maßgeblich an der Entwicklung des ersten Jordan-Formel-1-Boliden beteiligt gewesen, bevor er 2001 zu Benetton (jetzt Renault) wechselte. Jordan hatte seit dem Abschied von Eghbal Hamidy 2002 keinen technischen Direktor beschäftigt. (APA/Reuters)
Share if you care.