Massu nach Leistenbruch operiert

7. Dezember 2004, 12:43
posten

Olympiasieger aus Chile muss 15 Tage pausieren

Santiago/Chile - Der chilenische Tennis-Einzel und -Doppel-Olympiasieger von Athen, Nicolas Massu, hat sich am Dienstag in Folge eines Leistenbruchs einer Operation in Santiago unterzogen. Die aktuelle Nummer 18 der ATP-Weltrangliste hatte sich die Verletzung bei einer Exhibition gegen den Peruaner Luis Horna zugezogen und muss nun 15 Tage mit dem Training aussetzen.(APA/AFP)
Share if you care.