Ö1 gratuliert zu Harnoncourts 75er

29. Dezember 2004, 13:19
posten

... mit vier Sendungen und einer neuen CD - Am 21. Dezember ist der Dirigent zu Gast im RadioKulturhaus

Mit vier Sendungen und einer neuen CD stellt sich der Radiosender Ö1 zum 75. Geburtstag von Nikolaus Harnoncourt als Gratulant ein. Der kommenden Sonntag gilt gleich ganz als "Harnoncourt-Tag", und am 21. Dezember wird der weltberühmte Dirigent im Rahmen der "kunst:werte" persönlich zu Gast im RadioKulturhaus sein.

Am Samstag, den 4. Dezember steht um 19.30 Uhr Franz Schuberts "Alfonso und Estrella" auf dem Programm von Ö1. In dieser Aufnahme von den Wiener Festwochen 1997 dirigiert Harnoncourt das Chamber Orchestra of Europe. Tags darauf ist in der "Matinee" um 11.03 Uhr eine Aufnahme von der "styriarte 2002" zu hören. Das Chamber Orchestra of Europe spielt Ludwig van Beethovens Ouvertüre zu Collins Trauerspiel "Coriolan", das Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5, Es-Dur und die Symphonie Nr. 7, A-Dur. Am Klavier: Pierre-Laurent Aimard. In der "Opernwerkstatt" um 15.06 Uhr spricht Haide Tenner mit Harnoncourt, und in "Aus dem Konzertsaal" steht dann um 19.30 Uhr eine Aufnahme aus dem Jahr 2001 aus der Stiftskirche Melk auf dem Programm. Der Concentus Musicus Wien gibt Georg Friedrich Händels "Alexanderfest oder Die Macht der Musik", Ode zu Ehren der heiligen Cäcilie, HWV 75.

"kunst:werte"

Am Dienstag, 21. Dezember, spricht Harnoncourt ab 19.30 Uhr in der Reihe "kunst:werte" im Wiener RadioKulturhaus mit Quantenphysiker Anton Zeilinger und Gastgeber Georg Springer über "Die Kunst der Intuition".

Als Ö1-CD ist Harnoncourts erste Plattenaufnahme aus dem Jahr 1950 soeben erschienen: "Johann Sebastian Bach: Brandenburgische Konzerte III, IV & VI" mit Harnoncourt als Cellisten des Wiener Kammerorchesters unter der Leitung von Josef Mertin - eine Pioniertat der Originalklangbewegung. Autobiografisches erzählt Nikolaus Harnoncourt schließlich auf der Ö1-CD "Joe Zawinul - Nikolaus Harnoncourt" aus der "Edition Menschenbilder". Beide CDs sind im ORF-Shop, im Fachhandel oder im Internet unter shop.orf.at erhältlich. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.