Software-Anbieter IDS-Scheer mit 24 Prozent Umsatzplus

5. Dezember 2004, 15:34
posten

Unter den Erwartungen

Der deutsche Anbieter für IT-Prozessmanagement, IDS Scheer, konnte in den ersten neun Monaten 2004 den Umsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 24 Prozent steigern. Für das Gesamtjahr rechnet das Unternehmen mit einem Umsatz von 275 Mio. Euro, ursprünglich war man von 290 Mio. Euro ausgegangen. IDS-Boss Helmut Kruppke begründete am Montag vor Journalisten in Wien den Wert unter den eigenen Erwartungen mit dem Wechselkursverhältnis Euro zu Dollar sowie mit der Kaufzurückhaltung der Unternehmen zu Jahresende.

IDS Scheer hatte im Vorjahr das operative Geschäft der österreichischen IT-Beratergruppe Plaut AG übernommen. (APA)

Share if you care.