"Le Monde"-Chefredakteur Edwy Plenel zurückgetreten

29. Dezember 2004, 13:52
posten

Er leitete seit 1996 die Redaktion und will zu den "einfachen Freuden des Journalismus und des Schreibens zurückkehren"

Der Chefredakteur der Pariser Tageszeitung "Le Monde", Edwy Plenel, ist am Montag von seinem Posten zurück getreten. Der 52-Jährige, der seit 1996 die Redaktion des Pariser Blattes leitete, begründete die Entscheidung mit dem Wunsch "zu den einfachen Freuden des Journalismus und des Schreibens zurückzukehren". Die Tageszeitung "Liberation" hatte bereits vergangenen Mittwoch berichtet, dass Plenel aufgrund "interner Spannungen" zurücktreten werde.

Plenel gab am Montag weiter bekannt, dass er bei "Le Monde" bleiben werde, ohne allerdings näher zu präzisieren, in welcher Rolle. Bis zum Umzug der Redaktion vom 6. in den 13. Stadtbezirk, der im Dezember geplant ist, werde er weiter die Redaktion leiten, so Plenel, der seit 1980 bei der Tageszeitung tätig ist.

Externe Investoren gesucht

Die Kündigung erfolgt wenige Tage nach der Ankündigung des Verlegers der Zeitung, Jean-Marie Colombani, dass die Aktiengesellschaft Le Monde SA nach externen Investoren sucht. Die Transaktion, deren Partner noch nicht namhaft gemacht wurden, soll etwa 50 Mio. Euro einbringen, so Colombani. Bereits Mitte September hatte die Betriebsleitung angekündigt, dass sie sich von 90 Angestellten trennen werde, um die Lohnkosten um etwa 8 Mio. Euro pro Jahr zu vermindern.

Der Name des Nachfolgers von Plenel wurde noch nicht bekannt gegeben. Nach Angaben des "Figaro" ist der stellvertretende Chefredakteur Alain Frachon, der auch das Magazin "Le Monde 2" leitet, ein aussichtsreicher Kandidat für den Posten.

Plenel, der aus seiner Vergangenheit bei der trotzkistischen "Kommunistischen revolutionären Liga" (LCR) kein Hehl machte, begann seine Arbeit bei "Le Monde" als Redakteur im Ressort Bildung und Wissenschaft. 1982 wurde er Verantwortlicher für Polizeithemen und 1990 Leiter des Chronik-Ressorts. 1994 rückte er zum stellvertretenden Chefredakteur vor und 1996 zum Chefredakteur. Seit Mai 2001 ist er auch stellvertretender Generaldirektor der Verlagsgesellschaft Le Monde SA. Plenel ist außerdem als TV-Journalist im Nachrichtensender LCI (Gruppe TF1) tätig. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Edwy Plenel

Share if you care.