Bluetooth punktet mit großer Reichweite

5. Dezember 2004, 15:27
9 Postings

Die Übertragungstechnik war ursprünglich für Distanzen von bis zu 100 Meter konzipiert - es ist jedoch viel mehr möglich

Der Übertragungs-Standard Bluetooth scheint den Kinderschuhen endgültig entwachsen. Wie ein Test in der deutschen Computerzeitschrift c't zeigt, sind aktuelle Bluetooth-Adapter, die über USB an den Rechner angeschlossen werden, wesentlich effektiver als ihre Vorgänger.

Größere Reichweiten

Im Test zeigten sich einige überraschende Ergebnisse: so übertrafen viele Geräte, die Reichweite von hundert Metern bei Sichtverbindungen um ein Vielfaches - selbst 200 Meter stellen für moderne Geräte meist keine Probleme mehr dar. Dies ist vor allem deshalb interessant, weil Bluetooth bislang eigentlich als Übertragungstechnologie für Entfernungen von bis zu 100 Metern konzipiert war. Noch ein interessantes Ergebnis meldeten die Tester: fast alle Bluetooth-Adapter ließen sich unter Windows XP ohne Service Pack 2 installieren. Die Ergenisse lassen sich im aktuellen c't nachlesen.(red)

Link

c't

Share if you care.