InterWetten siegt in Wörgl

3. Dezember 2004, 21:53
posten

Hanikel und Dos Santos trafen per Kopf beim 2:1-Sieg der Untersiebenbrunner

Der SC InterWetten.com hat in der 20. Runde der Red Zac Erste Liga mit einem 2:1 in Wörgl den ersten Auswärtserfolg der Saison geschafft. Vor 300 Unentwegten im Sportzentrum Wörgl setzte sich mit den Gästen die aktivere Mannschaft verdient durch.

Hanikel (14.) brachte die Niederösterreicher nach einem Freistoß von Martens per Kopf in Führung. Der 21-Jährige erzielte bereits seinen fünften Saison-Treffer. Fünf Minuten vor der Pause vergab Kührer eine hochkarätige Chance auf das 2:0. In der zweiten Spielhälfte führte Dos Santos (70.) nach Flanke von Schießwald mit dem zweiten Kopfball-Tor des Abends die Vorentscheidung zu Gunsten des Tabellen-Schlusslichts aus dem Marchfeld herbei. Zuvor hatte Hanel (52.) bei Wörgl die Gelb-Rote Karte erhalten. In der Nachspielzeit verkürzten die Gastgeber durch Silberberger (92.) noch zum 1:2-Endstand. (APA)

  • SV Wörgl - SC InterWetten.com 1:2 (0:1)
    Sportzentrum Wörgl, 300, Paukovits.

    Torfolge:
    0:1 (14.) Hanikel (Kopf)
    0:2 (70.) Dos Santos (Kopf)
    1:2 (92.) Silberberger

    Gelbe Karten: Gruber bzw. Schießwald, Hieblinger, Bradaric, Martens
    Gelb-Rote Karte: Hanel (53./Wörgl)

    Share if you care.