Semperit AG Holding bis Ende September mit kräftigem Ergebnisplus

9. Dezember 2004, 13:10
posten

Für 2004 Rekordergebnis erwartet

Wien - Die börsenotierte Semperit AG Holding konnte in den ersten drei Quartalen das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT) um 19,7 Prozent auf 40,1 Mio. Euro steigern, teilte das Unternehmen heute, Freitag, mit. Der Gruppen-Umsatz stieg um 4,0 Prozent auf 364,8 Mio. Euro. Das Betriebsergebnis (Ebit) erhöhte sich um 15,5 Prozent von 32,6 auf 37,6 Mio. Euro.

Für das Gesamtjahr 2004 stellt der Vorstand den Aktionären zum vierzehnten Mal in Folge eine neuerliche Verbesserung von Konzernumsatz und -ergebnis auf eine neues Rekordniveau in Aussicht.

Die Neun-Monatszahlen der Semperit liegen im Rahmen der Erwartungen. Analysten hatten im Durchschnitt einen Umsatz von 367,9 Mio. Euro und ein Ebit von 37,8 Mio. Euro erwartet.

Im dritten Quartal stieg der Umsatz um rund 4 Prozent auf 120,1 Mio. Euro, das EGT um rund 25 Prozent auf 13,0 Mio. Euro.(APA)

Share if you care.