Umfrage: Österreicher glauben nicht an SP-Kanzler nach nächster Wahl

6. Dezember 2004, 17:42
41 Postings

48 Prozent rechnen nicht mit Rückeroberung des Kanzlerstuhls

Wien - Die Österreicher rechnen mehrheitlich nicht damit, dass die SPÖ nach der nächsten Wahl den Kanzler stellt, wenn man einer OGM-Umfrage für "Format" folgt. Demnach glauben lediglich 34 Prozent, dass es Alfred Gusenbauer zum Regierungschef bringt. 48 Prozent nehmen an, dass der SPÖ nicht die Rückereroberung des Kanzler-Sessels gelingt. Der Rest wollte keine Meinung abgeben.

Fazit von OGM-Forscher Peter Hajek: "Die SPÖ schafft es derzeit nicht, eine Aufbruchstimmung für die Partei aufzubauen." (APA)

Share if you care.