Catherine Zeta Jones plant Großstadtstory

2. Dezember 2004, 12:38
posten

In "The Ivy Chronicles" ist die Heldin erst Businesswoman, dann Vermittlerin von Kindergartenplätzen

Los Angeles - Catherine Zeta Jones und "Ocean's Twelve"-Produzent Jerry Weintraub lassen sich auf ein weiteres gemeinsames Projekt ein. In "The Ivy Chronicles" wird eine erfolgreiche Geschäftsfrau (Jones) vom Pech verfolgt. Sie verliert ihren Wall-Street-Job und erwischt ihren Gatten mit ihrer Konkurrentin im Bett. Als Vermittlerin für Kindergartenplätze für gut betuchte New Yorker landet sie schließlich einen Glückstreffer.

Dem "Hollywood Reporter" zufolge basiert der Streifen auf dem gleichnamigen Buch von Karen Quinn, das im Februar auf dem US-Markt erscheinen soll. An der Seite von George Clooney, Brad Pitt und vielen anderen Stars ist Jones demnächst als Europol-Agentin in "Ocean's Eleven" auf der Leinwand zu sehen. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Catherine Zeta-Jones am Set von "Ocean's Twelve" (oceans12.net)

Share if you care.