Erste Bank bekräftigt "Accumulate" für Telekom Austria

22. Dezember 2004, 11:31
posten

Kursziel von 13 auf 14 Euro erhöht - Gewinnschätzung für 2004 nach oben revidiert

Wien - Die Wertpapierexperten der Erste Bank haben ihre Anlageempfehlung "Accumulate" für die Aktien der Telekom Austria (TA) bekräftigt.

Das Kursziel für die TA-Anteilsscheine wurde von Erste Bank-Analyst Konrad Sveceny von 13 auf 14 Euro nach oben gesetzt. Die Gewinnschätzung je Aktie für das Geschäftsjahr 2004 wurde nach den überraschend positiven Drittquartalszahlen um 16 Prozent auf 0,39 Euro erhöht. (APA)

Share if you care.