voestalpine: Erste Bank erhöht Gewinnprognosen und Kursziel

22. Dezember 2004, 11:31
2 Postings

Einstufung von "Hold" auf "Buy" verbessert - Kursziel von 47 auf 65 Euro angehoben - Gewinnprognose 2004/05 deutlich erhöht

Wien - Die Analysten der Erste Bank haben in Reaktion auf die Ergebnisse zum ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2004/05 der voestalpine ihre Gewinnprognosen und ihr Kursziel für die Aktie des Stahlkonzerns erhöht.

Die Prognose für das Betriebsergebnis (EBIT) des Geschäftsjahrs 2004/05 wurde von 251 auf 413,6 Mio. Euro erhöht. Die Gewinnschätzung je Aktie wurde entsprechend von 3,25 auf 5,97 Euro erhöht.

Vor dem Hintergrund dieses verbesserten Ergebnisausblicks und der als attraktiv eingeschätzten Dividendenpolitik wurde auch das Kursziel für die voestalpine-Aktie von 47 auf 65 Euro erhöht. Die Anlageempfehlung der Erste Bank für die Aktie wurde von "Hold" auf "Buy" verbessert. (APA)

Share if you care.