Microsoft schließt www.windows.at

7. Dezember 2004, 14:44
42 Postings

Grund: Begriff Windows gilt "als Kennzeichen der Software von Microsoft" - Betreiber wollen nicht streiten

"Traurig aber wahr: windows.at ist tot", diese Mitteilung empfängt neuerdings Besucher der Homepage windows.at. Einem Forum, über das sich heimische User von Microsoft-Betriebssystemen austauschen und gegenseitig helfen konnten.

Unerwartet - nach sechs Jahren

Der Tod kam für die Betreiber unerwartet, da Microsoft erst sechs Jahre nach dem Start der Website nun Ansprüche auf die Internet-Adresse stellte. Der Unternehmenssprecher von Microsoft Österreich Thomas Lutz: "Der Begriff Windows geniesst hohe Verkehrsgeltung als Kennzeichen der Software von Microsoft. Das Anliegen ist, auch im Interesse der Konsumenten zu verhindern, dass der irreführende Eindruck entsteht, es handle sich hier um eine Microsoft oder eine von Microsoft autorisierte Webseite. Stattdessen haben wir dem Domain Inhaber nahegelegt, eine Bezeichnung zu wählen, die Verwechslungen dieser Art ausschließt."

Umzug

Die windows.at- Betreiber kamen der Aufforderung von Microsoft nach, da man den Streit "gegen den Riesen" für "aussichtslos" hält und zogen auf die Doamin windows.userforum.at weiter. (sum)

  • Artikelbild
Share if you care.