SuSE Linux setzt auf Mobilität - ein Test

15. März 2005, 19:53
10 Postings

Unterstützung für WLAN, Bluetooth und Infrarot verbessert - In der Software-Ausstattung nur kleinere Sprünge

grafik: hersteller
Bild 1 von 6

SUSE

Dem Trend bei den Computern zu Notebooks und anderen mobilen Endgeräten verschließt sich auch Linux nicht. Technische Neuerungen wie die verbesserte Unterstützung von Bluetooth oder auch Infrarot-Verbindungen sind die wichtigsten Merkmale der jetzt erschienenen SuSE Linux Professional 9.2 Distribution.

Dazu gibt es neue Programme in der SuSE-Konfigurationszentrale namens "YAST", in der sich derartige Verbindungen und auch der WLAN-Zugang einfacher als bisher einstellen lassen sollen.

Share if you care.