Krimi in New Hampshire

22. Dezember 2004, 21:09
2 Postings

Kerry färbt Ostküstenstaat um

Washington - Der US-Sender "Fox News" hat den Bundesstaat New Hampshire im Nordosten der USA dem Lager des Demokraten John F. Kerry zugeschlagen. Demnach werde Kerry die vier Wahlleute von New Hampshire gewinnen, die im Jahr 2000 der Republikaner George W. Bush errang. In New Hampshire werde damit am Wahlabend 2004 der erste "Farbwechsel" eines Bundesstaates, im Vergleich zu den Wahlen 2000, vollzogen, und zwar von rot (republikanisch) nach blau (demokratisch). (APA)
  • Bild nicht mehr verfügbar

    Ralph Nader könnte Kerry die Suppe versalzen

Share if you care.