Bush gewinnt in Florida

22. Dezember 2004, 21:09
19 Postings

ABC ruft Bush zum Sieger aus

Washington - Laut den US-Fernsehsendern ABC und CBS hat US-Präsident George W. Bush den unter Umständen vorentscheidenden Sieg im US-Staat Florida gelandet. Laut ABC hat Bush den "Sunshine State" vor John Kerry für sich entschieden. Florida, das vor der Wahl keiner Seite eindeutig zuzurechnen war, hat 27 Wahlmännerstimmen zu vergeben. CNN wollte Bush trotz eines Auszählungsgrades von 97 Prozent und eines 52:47-Vorsprunges von Bush dagegen noch nicht zum Sieger in Florida erklären. (APA/Reuters)
Share if you care.