Quotendämpfer für Küniglberg im Oktober

1. Dezember 2004, 13:36
9 Postings

ORF verliert im Vergleich zum Oktober des Vorjahres 1,7 Prozentpunkte - Mit Grafik

Oktober 2004 hat dem ORF einen leichten Quotendämpfer gebracht. Das ORF-Fernsehen erreichte im Vormonat pro Tag durchschnittlich 4,075 Millionen Zuschauer, der Marktanteil in Kabel- und Satellitenhaushalten lag bei 44,2 Prozent (Oktober 2003: 45,9 Prozent). Dies teilte der ORF am Dienstag in einer Aussendung mit. ORF 1 kam dabei auf 2,951 Millionen Zuschauer und 18,1 Prozent Marktanteil (19,5), ORF 2 auf 3,080 Millionen und 26,1 Prozent (26,5).

Auch ATVplus veröffentlichte am Dienstag seine Quotenbilanz für den Oktober. Der Sender fokussiert auf die jüngere Zielgruppe, wo man im Vormonat 3,1 Prozent Marktanteil (Zuschauer zwölf bis 49 Jahre) bzw. 3,3 Prozent (zwölf bis 29 Jahre) erzielte. Auf Basis jener Haushalte, die ATVplus bereits eingestellt haben (73 Prozent), betrugen die Werte 3,7 bzw. vier Prozent. (APA)

Die Top-10-Sendungen im Oktober

1. "Zeit im Bild" (26. Oktober), 1,608 Millionen Seher, 59 Prozent KaSat-Marktanteil

1. "Der Bulle von Tölz" (26. Oktober), 1,608 Millionen Seher, 47 Prozent KaSat-Marktanteil

3. "Bundesland heute" (19. Oktober), 1,465 Millionen Seher, 69 Prozent KaSat-Marktanteil

4. "Die Millionenshow: Bürgermeister-Special" (16. Oktober), 1,198 Millionen Seher, 41 Prozent KaSat-Marktanteil

5. "Die Millionenshow" (4. Oktober), 1,060 Millionen Seher, 37 Prozent KaSat-Marktanteil

6. "Wetten, dass ...?" (2. Oktober), 1,048 Millionen Seher, 44 Prozent KaSat-Marktanteil

7. WM-Qualifikation Nordirland - Österreich, 2. Halbzeit (13.Oktober), 1,044 Millionen Seher, 48 Prozent KaSat-Marktanteil

8. "Rosamunde Pilcher: Bis ans Ende der Welt" (24. Oktober), 1,026 Millionen Seher, 33 Prozent KaSat-Marktanteil

9. "Die Liebe hat das letzte Wort" (6. Oktober), 982.000 Seher, 36 Prozent KaSat-Marktanteil

10. "Liebes'gschichten und Heiratssachen" (16. Oktober), 952.000 Seher, 42 Prozent KaSat-Marktanteil

  • Artikelbild
    grafik: der standard
Share if you care.