Viennale braucht keinen roten Teppich und Gala in Staatsoper

28. Oktober 2004, 14:25
posten

Unglamouröse Preisverleihung beendete Festival offiziell - Am Donnerstag noch Bonustracks und Cameron Jamie-Videospecial & Melvins Konzert am 10.11.

Wien - Mit der Abschlussgala im Wiener Gartenbaukino ging am Mittwoch, Abend die Viennale 04 offiziell zu Ende. Im Rahmen der Gala wurden der Wiener Filmpreis, der Fipresci-Preis und der Preis der Standard Leserjury verliehen, als Abschlussfilm lief der US-Streifen "A Home at the End of the World" von Michael Mayer. Heute, Donnerstag, findet noch ein "Bonustrack" genannter zusätzlicher Festivaltag statt. Und am 10.11. folgt dann noch ein Viennale-Special mit Videos von Cameron Jamie und einem Konzert der Kultband The Melvins im Gartenbau, für das wegen der großen Nachfrage mittlerweile zwei Termine (20.30 und 23 Uhr) angesetzt wurden.

Hurch: "Ich möchte gern im Gartenbaukino bleiben"

Verschiedene Seiten hätten den Wunsch nach einer glamouröseren Preisverleihung wie in Cannes oder Venedig geäußert, meinte (ORF-)Moderatorin Gabriele Flossmann zum Auftakt der Veranstaltung. Sie habe daher Viennale-Direktor Hans Hurch gebeten, nächstes Jahr einen roten Teppich a la Cannes ins Gartenbaukino zu legen. Venedigs Abschlussgala hingegen verdanke seine Feierlichkeit seinem Veranstaltungsort, dem Teatro la Fenice. "Aber vielleicht ist ja Staatsoperndirektor Ioan Holender so zermürbt von den ständigen Kürzungen, dass er die Staatsoper nächstes Jahr der Viennale vermieten will", so Flossmann. Ein Vorschlag, den Hurch prompt konterte: "Ich möchte nicht in die Staatsoper gehen, auch nicht geschenkt. Ich möchte gern im Gartenbaukino bleiben, wenn's geht."

Nachwuchs-Filmkritik Eine Nachlese zur diesjährigen Viennale bietet übrigens ein heuer erstmals im Rahmen des Festivals veranstaltetes Nachwuchs-Projekt für Filmkritik auf der Website Fipresci.

  • The Melvins bei einem Special zu Cameron Jamie am 10. November im Gartenbaukino
    foto: viennale

    The Melvins bei einem Special zu Cameron Jamie am 10. November im Gartenbaukino

Share if you care.