Wieder die Doppelaxt schwingen

28. Oktober 2004, 21:48
15 Postings
Bild 1 von 4

The great Mädchen-Pop Extravanganza

Was genau Mädchenpop ausmacht und wie er sich so anfühlt, der Pop für Mädchen (und Frauen?), kann mensch am 28.10. in der Wiener Fluc Mensa erfahren. Mit Live-Auftritten von "call me skipper" aus Berlin, "the band they called ed" sowie "the incredible staggers"(beide aus Wien). Die Plattenteller werden Vlad&flieder und "viele andere" drehen.

Mädchenpop Extravaganza
Donnerstag, 28. Oktober 2004
ab 21.00 Uhr
Fluc Mensa
Praterstern Wien
(Foto: Archiv)

Share if you care.