"5x2" bald im Kino

29. Oktober 2004, 11:26
posten

Der neue Film von François Ozon zeigt Episoden aus dem Leben eines Paares

Wien - Um die Liebe geht es im neuen Film "5x2" des französischen Regisseurs François Ozon ("8 Frauen", "Swimming Pool"). Fünf Episoden aus dem Leben eines Paares, große Momente ... und die scheinbar einfachste Frage der Welt: Was bedeutet es, ein Paar zu sein? Nach zwei Vorführungen im Rahmen der Viennale ist der offizielle Venedig-Beitrag 2004 ab 29. Oktober in ausgewählten österreichischen Kinos zu sehen.

Ozon erzählt starke Momente im gemeinsamen Leben von Gilles und Marion: Rückwärts vom Ende zum Anfang. Scheidung, ein Dinner mit Freunden, die Geburt des Kindes, die Hochzeit und schließlich das erste Treffen. Ein "Happyend" (und fast ein Krimi).

Dazwischen traumwandlerisch sicher inszenierte, bewegende Szenen einer Ehe: alltäglicher Kleinkrieg, die ewigen Machtkämpfe, Seitensprünge und Frust, aber auch Verliebtsein, Euphorie und das große Glück zu zweit. (red)

Link
5x2
  • Artikelbild
    foto: polyfilm
  • Artikelbild
    foto: polyfilm
Share if you care.