AMD beschleunigt Athlon 64

24. Oktober 2004, 16:05
1 Posting

Neue Topmodelle kommen - Athlon 64 4000+ mit doppelt so viel L2-Cache

Während Marktführer Intel gerade erst seine weiteren Pläne für den Pentium 4 zurückstecken musste (der WebStandard berichtete, vergrößert AMD munter seinen derzeitigen Leistungsvorsprung bei Desktop-Prozessoren: Schon in wenigen Tagen sollen neue Top-Modelle für die Athlon 64-Reihe auf den Markt gebracht werden, so heise online.

Cache

Konkret will der Prozessorhersteller den Athlon 64 4000+ der Öffentlichkeit präsentieren, der zusätzliche Speed gegenüber dem bisherigen Spitzenmodell 3800+ soll dabei durch eine Verdopplung des L2-Cache auf 1 MByte erreicht werden. Die Taktfrequenz bleibt hingegen gleich und beträgt 2,4 GHz.

Takt

Zusätzlich bekommt auch die High End FX-Reihe ein neues Topmodell: Der FX-55 läuft nun mit einem Takt von 2,6 GHz, der bisherige Spitzenreiter FX-53 brachte es "nur" auf 2,4 GHz. (red)

Links

AMD

Intel

Nachlese

a href="/?id=1826332">Intel gibt Pentium 4 mit vier Gigahertz vorerst auf

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.