Philosophisches Triptychon

15. Oktober 2004, 17:00
posten

Jean-Luc Godard einmal vor der Kamera: "Nous sommes tous encore ici" von Anne-Marie Mieville

Dass Anne-Marie Miéville seit den 80er-Jahren auch eigene Filme macht, ist eine weithin gerne ignorierte Tatsache.

Nous sommes tous encore ici (1996) hat sie "ein bisschen mit dem Gedanken an eine Bühne" gedreht. Vor der Kamera agieren: Aurore Clément, Bernadette Lafont und Jean-Luc Godard – ihr Partner im Leben wie im Film.
(DER STANDARD, Print-Ausgabe, 16./17.10.2004)

Von
Claus Philipp

  • "Nous sommes tous encore ici"19.10., 13:30
   Metro
    foto: viennale

    "Nous sommes tous encore ici"
    19.10., 13:30
    Metro

Share if you care.