"Das Wunder der Technik"

30. Oktober 2004, 14:05
posten

Die TBWA\Wien präsentiert den Micra IQ in der aktuellen Kampagne auf Wolken gebettet ... - Mit Ansichtssache

Die TBWA\WIEN präsentiert den Micra IQ in ihrer aktuellen Kampagne auf Wolken gebettet, mit einem Strahlenkranz und von weißen Tauben umflattert. Neben Showroom-Material wie Aufstellern, Deckenhängern, Autoklebern und Händleranzeigen werden von Mitte September bis Ende Dezember Printsujets geschalten. Boomerang Cards stellen das Wunder der Technik anno 4002 vor Christus (ein Steinrad) dem Micra IQ anno 2004 gegenüber.

Seit 13. September ist ein 25 Sekunden-Spot zu sehen, der einen mit Einkaufstüten bepackten Micra IQ-Besitzer bei der fast unsittlichen Annäherung an einen gleichfärbigen fremden Micra zeigt. Weil ihn sein IQ ab einer Entfernung von 80 cm automatisch erkennen müsste, versucht er die Distanz mit entsprechenden Hüftbewegungen zu verringern, bis ihn die rechtmäßige Besitzern mit pikiertem Blick zu seinem daneben stehenden Micra verweist. (red)

Credits

Auftraggeber: NISSAN Österreich | Werbeleitung: Alexander Herzog | Account Director: Martina Berschl | Kundenberatung: Monika Sulzer, Dagmar Leonardi | Creative Director: Gerd Turetschek | Text: Markus Draxler, Stefan Friedrich | Art Director: Stefanie Ollenburg | Grafik: Patrick Band

  • Artikelbild
    foto: tbwa
Share if you care.