KUNST UND KULTUR

20. Jänner 2002, 19:53
posten
geekgirl: Ein australisches web-fem-Projekt, dass sich vom art-zine zu einem Forum für "memetic" (kulturell replikative) und soziobiologische Theorie erweitert hat. Innovatives, Provokatives, BestMögliches mit Mitteln der digitalen Kunst unter http://www.geekgirl.com.au

indigo-inc: Datenbank und Plattform für weibliche DJs http://www.indigo-inc.at

FACE SETTINGS: Ein österreichisches Projekt mit internationalem Anstrich. "Face Settings is focusing on women in unique European regions, and is connecting local groups internationally --in dialogue and exchange-- through the Internet. The basic driver of communication and personal contribution is explored in dinner performance events..." . Created by Kathy Rae Huffman and Eva Wohlgemuth
http://thing.at/face/

Frauen-Museum Bonn: In Bonn wurde 1981 das weltweit erste Frauenmuseum gegründet. Heute ist das Frauen Museum eine international bekannte und geschätzte Institution: die Künstlerinnen, die im Frauen Museum ausstellten, etablieren sich zunehmend auf dem internationalen Kunstmarkt, die Kataloge des Hauses werden von den Fachbibliotheken aus dem In- und Ausland angefordert, die Mitarbeiterinnen des Frauen Museums werden häufig zu Vortragsreisen eingeladen. Das Frauen Museum dient Frauen Museumsinitiativen aus anderen Städten als modellhaftes Vorbild.
http://www.frauenmuseum.textur.com/

FIFTITU % - Verein zur Förderung von Kunst und Kultur von Frauen
Der überregional parteiunabhängig konzipierte Verein "fiftitu%" wurde 1998 von Frauen aus der freien Kulturszene Oberösterreich gegründet.
http://www.fiftitu.at

Guerrilla Girls: "The Guerrilla Girls are a group of women artists and arts professionals who make posters about discrimination. Dubbing ourselves the conscience of the art world, we declare ourselves feminist counterparts to the mostly male tradition of anonymous do-gooders like Robin Hood, Batman, and the Lone Ranger. We wear gorilla masks to focus on the issues rather than our personalities. We use humor to convey information, provoke discussion, and show..."
http://www.guerrillagirls.com/

International Alliance for Women in Music: "The International Alliance for Women in Music is devoted to fulfilling the purposes of the three organizations it unites. Created on January 1, 1995 through the uniting of the International Congress on Women in Music, the American Women Composers and the International League of Women Composers, the International Alliance for Women in Music celebrates the contributions of all women musicians, past, present and future."
http://music.acu.edu/www/iawm/home.html

frauenart: "frauenart" ist ein Frauen-Internet-Projekt. Künstlerinnen können ihre Arbeit hier präsentieren. frauenart ist ein Experiment, nicht kommerziell und soll Spaß bringen." Es sind mehrere Künstlerinnen und Künstlerinnen-Projekte enthalten, sowie Gästebuch, Termine, Links etc.
http://www.frauenart.de/

website der europäischen frauen-film-festivals: - gemeinsame informationen zum filmschaffen von frauen, recherche-hilfen (links zu festivals, verleihen, katalogen; produktionsfirmen, ausbildungs- und forschungseinrichtungen, förderstellen, etc.); veranstaltungshinweise; aufbau einer umfassenden datenbank zum thema. - http://www.womenfilmnet.org

Women in Cinema:
http://www.people.virginia.edu/
~pm9k/libsci/womFilm.htm

Early Music Women Composers: Seite über Komponistinnen Alter Musik - mit Chronologie, Diskographie, Bibliographie, Musikbeispielen und weiterführenden Links.
http://150.252.8.92/www/iawm/pages/

Der Frauenverlag MILENA wurde 1980 als ein autonomes Projekt gegründet. Aus dem Projekt wurde ein professioneller Publikationsort. Jährlich werden 9 bis 14 Bücher mit literarischen und wissenschaftlichen Titeln publiziert, die ausschließlich von Frauen geschrieben werden. - www.milena-verlag.at

Share if you care.