FrauenKoordinations- Stelle lädt zur Präsentation

30. September 2004, 12:56
posten
Die Koordinationsstelle für Frauen- und Geschlechter-Studien und –Forschung (FrauenKoSt) setzt ab Oktober 2004 ihre bisherigen Aufgaben als zentrale Serviceeinrichtung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt fort.

Die Vor-Leistungen für die FrauenKoSt sind im gleichnamigen, vom Europäischen Sozialfonds, dem Bundeministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur und der Universität Klagenfurt finanzierten Projekt von 2001 - 2004 erbracht worden.

Die zentrale Serviceeinrichtung FrauenKoSt baut ihre künftigen Schwerpunkte auf Ergebnissen und Erfahrungen des Projektes auf. Aus Anlass der Institutionalisierung der FrauenKoSt, also des Übergangs vom Projekt zur zentralen Serviceeinrichtung, werden am 8. Oktober 2004 von 10.00 - 12.00 an der Uni Klagenfurt im Raum i-143 die bisherigen Vorleistungen und künftigen Aufgaben präsentiert.

Frauen-KoSt

Universitätsstraße 65-68
Vorstufengebäude, Raum 519b
A 9020 Klagenfurt

E-Mail
Share if you care.