Star Wars geht in Serie

7. Oktober 2004, 10:44
28 Postings

Lange Zeit der Gerüchte hat eine Ende - George Lucas zwar Produzent aber keine direkte Einmischung

Die Gerüchteküche vermeinte es schon lange zu wissen, nun ist es offiziell: Star Wars geht in Serie. Ab Herbst 2006 soll die Weltraumsaga ihre Fortsetzung im Fernsehen bekommen. Dies bestätigte Howard Roffman, Präsident von Lucas Licensing gegenüber USA Today.

Produzent

George Lucas selbst will dabei aber keine zentrale Rolle einnehmen, er werde zwar Produzent sein, sonst sei seine Aufgabe aber darauf beschränkt eine talentierte Person zu finden, die das Projekt übernimmt. Wer dies sein könnte ist im Moment freilich noch pure Spekulation, ganz oben auf der Wunschliste dürfte aber der "Clerks"- und "Dogma"-Regisseur Kevin Smith stehen. Dieser hatte mit Lucasfilm in der Vergangenheit schon mal für eine Werbung zusammengearbeitet.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.