Verteidigungsminister will bis Oktober den Irak unter Kontrolle bringen

30. September 2004, 18:57
2 Postings

Hasim al-Shalaan: Wahlen finden wie geplant im Jänner statt

Bagdad - Irakische Truppen und die US-Armee wollen die zur Zeit von Rebellen kontrollierten Städte nach Aussage des irakischen Verteidigungsministers im nächsten Monat zurückerobern. "Warten Sie ab, Sie werden sehen, was wir machen. Wir werden all diese Städte im Oktober einnehmen", sagte Verteidigungsminister Hasim al-Shalaan am Mittwoch der Nachrichtenagentur Reuters.

In dem ölreichen Golfstaat werden zur Zeit mehrere Städte von Aufständischen kontrolliert, so etwa Falluja und Ramadi im Westen und Samarra im Norden der Hauptstadt Bagdad. Auch Teile Bagdads sind in der Hand von Rebellen.

Das US-Militär hatte zuvor angekündigt, diese Städte bis zum Jahresende befrieden zu wollen, damit die für Jänner geplanten Wahlen abgehalten werden können. US-Generälen zufolge wollen die US-Truppen abwarten, bis die irakischen Kräfte groß genug und ausreichend trainiert sind, um an einer solchen Militäroffensive teilnehmen zu können. (APA/Reuters)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Hasim al-Shalaan ist zuversichtlich: In einem Monat soll die neue irakische Armee das Land unter Kontrolle gebracht haben.

Share if you care.