Wiener Weihnachtsbaum kommt heuer aus Niederösterreich

29. September 2004, 09:33
2 Postings

27 Meter hohe Fichte aus Gaming - Eröffnung Christkindlmarkt am 13. November

Wien - Der Weihnachtsbaum auf dem Wiener Rathausplatz kommt heuer aus dem Nachbar-Bundesland - und zwar aus der Marktgemeinde Gaming in Niederösterreich. Die rund 100 Jahre alte und 27 Meter hohe Fichte wird am 3. November vom Voralpenland in die Bundeshauptstadt gebracht.

Die feierliche "Illuminierung" findet im Rahmen eines Festaktes zur Eröffnung des Christkindlmarktes am Samstag, den 13. November, statt. Dabei werden die Landeshauptleute von Wien und Niederösterreich, Michael Häupl (S) und Erwin Pröll (V), die Baumbeleuchtung einschalten. (APA)

Share if you care.