Steirische Seglerin vor kroatischer Küste tot aufgefunden

28. September 2004, 11:27
5 Postings

Frau aus Weiz stürzte bei einer Rettungsaktion wegen hohen Seegangs ins Meer

Zagreb - Eine Oststeirerin aus Weiz ist Freitag Abend vor der kroatischen Küste bei hohem Seegang von einem Segelschiff ins Meer gestürzt und wurde am Sonntag tot gefunden. Die Leiche der Frau sei bei Pula an Land gespült worden, berichtete die amtliche Nachrichtenagentur Hina.

Medienberichten zufolge waren die Wellen zum Zeitpunkt, als die Frau ins Meer stürzte bis zu fünf Meter hoch. Während eine Hilfmannschaft versuchte die Besatzung des Segelbootes zu retten, stürzte die Frau aus Weiz ins Wasser.

Nach Angaben der Behörden wurde dannach mit mehreren Schiffen, einem Hubschrauber und einem Flugzeug nach der Frau gesucht ohne Erfolg gesucht.(APA/dpa)

Share if you care.