Glawischnig: SPÖ-Fundamentalkurs verwundert

26. September 2004, 15:40
3 Postings

Grünen-Vize: Unter Klima wurden Weichen in Richtung Verhandlungsaufnahme gestellt

Wien - Die Grünen zeigen sich über die Festlegung der SPÖ gegen Beitrittsverhandlungen der EU mit der Türkei verwundert. Immerhin habe die EU-Kommission ihre abschließende Bewertung noch nicht vorgelegt, erinnert Parteivize Eva Glawischnig in einer Aussendung.

Der "Fundamentalkurs" der SPÖ ist für Glawischnig umso überraschender, als die Beitrittsgespräche ja noch zumindest ein Jahrzehnt dauerten und keineswegs automatisch zu einer Mitgliedschaft führen. Zudem verwies die Grün-Politikerin darauf, dass die SPÖ noch vor wenigen Jahren unter Verantwortung von Bundeskanzler Viktor Klima die Weichen in Richtung Verhandlungsaufnahme gestellt habe. (APA)

Share if you care.