Freitag: Was ist los mit Zirkus Beely?

23. September 2004, 22:38
posten

0.20 bis 2.05 | Arte | FILM | D 1926/2004. Harry Piel

Harry Piel (1892-1963), Autor, Filmregisseur und Sensationsdarsteller, war seit der Stummfilmzeit Inbegriff des deutschen Actionschauspielers. Die Filme Piels, den wohlwollende Stimmen als "deutschen Douglas Fairbanks" bezeichneten, waren gekennzeichnet durch rasantes Tempo, unzählige Stunts und heute legendäre Raubtiernummern. Piels verloren geglaubte Abenteuer im Zirkus Beely waren bereits sein 75. Film, der nun restauriert und mit neuer Musik unterlegt wurde.
Share if you care.