Streit um Weltrekord im Chorsingen

27. September 2004, 20:44
posten

Freddy Quinn: "Ist mir doch wurscht, was Herr Fischer da behauptet"

Hamburg - Der Chorleiter Gotthilf Fischer streitet sich mit Freddy Quinn um einen Eintrag ins "Guinness-Buch der Rekorde".

Der 72 Jahre alte Quinn hatte beim Geburtstag des Hamburger Hafens mit 88.600 Menschen einen Weltrekord im Chorsingen aufgestellt, berichtete die "Bild"-Zeitung am Mittwoch .

Der 76-jährige Chorleiter hält dagegen, dass er bereits 1990 in Dresden mit 142.000 Menschen gesungen habe. Quinn betonte: "Ist mir doch wurscht, was Herr Fischer da behauptet." Die Herren vom Guinness-Buch seien schließlich an ihn herangetreten. (APA/AP)

Share if you care.