Elf Afghanen aus Guantanamo Bay entlassen

22. September 2004, 14:03
posten

Ex-Häftlinge wollen sich aktiv am Friedens- und Wiederaufbauprozess beteiligen

Kabul - Knapp drei Jahre nach dem Sturz der Taliban in Afghanistan haben die US-Behörden elf afghanische Gefangene aus dem umstrittenen Lager Guantanamo Bay auf Kuba entlassen. Die Männer seien zurück nach Afghanistan gebracht worden, teilte der Präsidentenpalast in Kabul am Mittwoch mit.

Die Ex-Gefangenen beabsichtigten, sich aktiv am Friedens- und Wiederaufbauprozess Afghanistans zu beteiligten. Vor wenigen Tagen waren 35 Pakistani aus dem Gefangenenlager Guantanamo Bay entlassen worden. (APA/dpa)

Share if you care.