Speck erfüllt Werbezweck

21. September 2004, 22:00
11 Postings

Effizienteste Kampagnen des Jahres ausge­zeichnet: Platin für Dirnberger de Felice - Gold für D-DF, Wien Nord Pilz, CCP, Heye und Demner, Merlicek & Bergmann

Das tröstet die Agentur Dirnberger de Felice (D-DF) wohl über Vorwürfe hinweg, die Grundidee ihrer Kampagne sei zuvor schon einmal auf der Cannes-Rolle zu sehen gewesen, damals für eine spanische Versicherung. Bei den Auszeichnungen des Creativ Clubs Austria wurde das diskutiert, Gold gab es dennoch in der Kategorie Mixed Media/Multimedia Kampagne. Doch Dienstagabend Platin der International Advertising Association (IAA), Sektion Österreich, für "Weg mit dem Speck".

Beste je vergebene Durchschnittsnote der Jury

Hier erhielt die Kampagne für Tele.ring die bisher beste je vergebene Durchschnittsnote der Jury von 1,1. Beim Werbepreis der IAA geht es um die effizientesten Kampagnen. Im Verbund mit – schon vor der Kampagne begonnenen – Billigpreisen schaffte Tele.ring laut IAA-Information im ersten Halbjahr 142.500 neue Mobilfunkkunden.

Michael Krammer "Marketer des Jahres"

Tele.ring-Chef Michael Krammer ernannten IAA und Manstein-Verlag auch gleich zum "Marketer des Jahres".

Vergoldet wurden Dienstagabend – neben "Weg mit dem Speck in der Kategorie Dienstleistungen – Wien Nord Pilz mit Steiner Decken (Business to Business), CCP, Heye mit der Inlandshilfe der Caritas (Soziales) und Demner, Merlicek & Bergmann mit XXXLutz (Handel) sowie Vöslauer (Konsumgüter). Diese Agentur schaffte schon von 1985 bis 2003 mit 57 Effies mehr als andere Agenturen im deutschsprachigen Raum in den jeweils nationalen Wertungen, rechnete die österreichische IAA zuletzt vor. Heuer packte Demner zum Doppelgold noch dreimal Silber (Stiegl, Darbo, Kia) und zweimal Bronze (Nestlé Schöller Eis, Wiener Städtische).

Je einmal Silber holten Jung von Matt/Donau mit der BA-CA sowie Reichl & Partner mit Marionnaud. FCB Kobza schaffte zweimal Bronze mit Nivea und Ärzte ohne Grenzen, Saatchi & Saatchi, Lowe GGK und Dorland gelang das je einmal mit Manner, Lotterien, Volvo. (Harald Fidler/DER STANDARD, Printausgabe, 22.9.2004)

Agenturranking

  Agentur Platin Gold Silber Bronze Aner- kennung
1 Dirnberger de Felice 1 1      
2 Demner, Merlicek & Bergmann   2 1
3 CCP, Heye   1      
3 Wien Nord Pilz   1         
4 Jung von Matt/Donau     1     
4 Reichl & Partner     1     
5 FCB Kobza       2    
6 Lowe GGK       1 1
7 Dorland       1   
7 Saatchi & Saatchi       1    
8 BBDO         2
8 McCann Erickson         2
9 Euro RSCG         1
9 FCB Retail         1
9 Grill & Thompson         1
9 Ogilvy & Mather         1
9 Unique         1
  • Artikelbild
    foto: dirnberger de felice
Share if you care.