Online-Dienst AOL erweitert Sicherheitsvorkehrungen

28. September 2004, 10:32
posten

Mehr Schutz vor zunehmendem Passwort-Diebstahl

Der Online-Dienst AOL offeriert seinen Kunden in den USA jetzt einen erweiterten Schutz vor dem zunehmenden Passwort-Diebstahl an. Dieses zusätzliche Angebot, das 1,95 Dollar (1,61 Euro) im Monat und eine Einrichtungsgebühr von 9,95 (8,20 Euro) kostet, richtet sich nach Firmenangaben besonders an kleine Unternehmen und Personen, die über ihren AOL-Zugang häufig Bankgeschäfte abwickeln.

Änderung

Die Kunden bekommen ein kleines Gerät von RSA Security, das etwa so groß ist wie eine Streichholzschachtel und das eine sechsstellige Zahl zeigt, die sich jede Minute ändert. Diese Zahl braucht man, um sich bei AOL anmelden zu können.

Nutzlos

Sollten Diebe das Passwort ausgespäht haben, so können sie ohne das Gerät dennoch nicht auf den Account zugreifen. AOL ist in den USA das erste große Online-Unternehmen, das diese zweistufigen Sicherheitsvorkehrungen angebietet. (APA)

Link

AOL

Share if you care.