Canon legt die Latte für Spiegelreflex höher

20. Dezember 2004, 13:08
24 Postings
foto: canon
Bild 1 von 4

"Prosumer"

Canon brachte als erster Hersteller vor etwas mehr als vier Jahren mit der EOS D30 die erste Spiegelreflexkamera (SLR) mit Wechselobjektiv heraus, die auch für ambitionierte Amateure leistbar war; vergangenes Jahr setzte die EOS 300D mit einem Preis unter 1000 Euro eine neue Preismarke. Und mit der EOS 20D, die in Kürze auf den Markt kommt, legt Canon in diesem Segment zwischen Konsum- und Profiprodukt (im Englischen gern "Prosumer" genannt) erneut die Latte für die Konkurrenz höher.

Share if you care.