Anschlag auf Vizepräsidenten

25. September 2004, 14:56
posten

Karsais Stellvertreter und Minister für öffentliche Arbeit überleben Explosion in Kundusunverletzt

Kabul - Vier Tage nach dem Anschlag auf den afghanischen Präsidenten Hamid Karzai ist am Montag ein Attentat auf dessen Stellvertreter Nematullah Shahrani verübt worden. Shahrani und der Minister für öffentliche Arbeit, Gul Agha Shirsai, seien bei der Explosion in der Provinz Kundus unverletzt geblieben, sagte Provinzgouverneur Mohamad Omar. Er vermutete die Taliban als Täter. Die Taliban haben vor der Wahl am 9. Oktober eine Verschärfung ihres Terrors angekündigt. (APA/dpa)
  • Bild nicht mehr verfügbar

    Nematullah Shahrani, Vizepräsident

Share if you care.