Vorstandswechsel bei Pankl Racing Systems

29. September 2004, 12:29
posten

Wolfgang Plasser ab 1. Oktober 2004 Finanzvorstand - Vorstandsvorsitzender bleibt Ernst Wustinger

Wien - Beim an der Frankfurter Börse notierten steirischen Rennsport- und Luftfahrtausrüster Pankl Racing Systems wird es per 1. Oktober einen Wechsel im Vorstand geben. Der Aufsichtsrat habe Wolfgang Plasser, bisher in der Ocean Consulting tätig, mit Beginn des kommenden Geschäftsjahres (1. Oktober) in den Vorstand berufen. Dies gab das Unternehmen am Montag in einer ad hoc-Mitteilung bekannt.

Plasser wird gemeinsam mit dem bisherigen Vorstandsvorsitzenden Ernst Wustinger die Geschäfte führen und als künftiger Chief Financial Officer für den Bereich Finanz und Controlling zuständig sein.

Norbert Bürger, bisher in seiner Funktion als Vorstand für Technik und Verkauf bei der Pankl Racing Systems AG tätig, scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen per 30. September 2004 aus. Er wechselt laut Aussendung zu einem "führenden Aluminiumkonzern". (red)

Share if you care.