Mehr TV-Tipps für Montag

19. September 2004, 20:01
posten

Brassed off | Report | Beckmann | Sex Change | 10 vor 11: Die Reform geht mir nicht weit genug

20.40

FILM

Brassed off (GB 1996. Mark Herman) Als in einem kleinen Dorf im Norden Englands zahlreiche Kohlegruben geschlossen werden, geht es auch für die Mitglieder der Arbeiterkapelle ums nackte Überleben. Mit sparsamen Mitteln erzählte Sozialsatire, herausragender Kapellmeister: Pete Postlethwaite. Bis 22.30, Arte


21.05

MAGAZIN

Report Wegen der Vorarlberger Landtagswahl tauschen "Report" und "Thema" Sendeplätze. Birgit Fenderl präsentiert außerdem Beiträge über in Wien lebende Vorarlberger, die kritische Situation im Flüchtlingslager Traiskirchen und den Streit um ein Einkaufszentrum am Salzburger Flughafen. Bis 21.58, ORF 2


23.00

TALK

Beckmann Udo Jürgens und Reinhold Messner sind Gäste.
Bis 0.15, ARD


23.10

DOKUMENTATION

Sex Change 1998 lässt sich Christian operieren und lebt seitdem als Nadia weiter. Doch als Folge der Geschlechtsumwandlung verliert sie den Kontakt zu ihrer Familie sowie zu vielen früheren Bekannten.
Bis 0.05, 3sat

MAGAZIN

10 vor 11: Die Reform geht mir nicht weit genug Die Diskussion um die Rechtschreibreform greift zu kurz, behauptet der Rechtschreibexperte Fritz Kleiber und fordert: "Mehr Freiheit für die Konsonanten! Gleiches Recht für zu wenig genutzte Buchstaben wie X, Y und Z!" Alexander Kluge greift zur altbewährten List: Er lässt den Schauspieler Peter Berling den Rechtschreibexperten spielen. Bis 1.10, RTL

Share if you care.