Kevin allein mit Marihuana

21. September 2004, 11:56
5 Postings

Ex-Kinderstar Macaulay Culkin wegen Drogenbesitzes festgenommen - Gegen Kaution freigelassen

Los Angeles - Der amerikanische Schauspieler Macaulay Culkin (24), der als Teenager durch den Hit "Kevin - allein zu Haus" berühmt wurde, ist wegen Drogenbesitzes festgenommen worden. Nach US-Medienberichten vom Samstag fanden Beamte im US-Bundesstaat Oklahoma bei einer Verkehrskontrolle Marihuana und ein verschreibungspflichtiges Medikament.

Der Schauspieler, der mit einem Freund aus New York in dem Fahrzeug unterwegs war, wurde auf eine Polizeiwache mitgenommen. Er kam später gegen eine Kaution von 6.000 Dollar (4.914 Euro) wieder auf freien Fuß.

Nach seinem frühen Erfolg in Hollywood hatte der Kinderstar mit familiären Problemen zu kämpfen. Die Eltern lieferten sich einen bitteren Sorgerechtsstreit, und Culkin verwehrte ihnen später den Zugriff auf sein Geld. Mit 20 Jahren trennte er sich nach kurzer Ehe von der Schauspielerin Rachel Miner. Im vergangenen Jahr drehte der Schauspieler nach neunjähriger Pause mit "Party Monster" seinen ersten Film als Erwachsener. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Macaulay Culkin, Ex-Kinderstar

Share if you care.