United Airlines will weitere 500 Millionen Dollar einsparen

27. September 2004, 15:15
1 Posting

Wegen gestiegener Treibstoffpreise und Konkurrenzdruck durch Billigflieger

Chicago - Die vom Konkurs bedrohte US-Fluggesellschaft United Airlines will weitere Kosten im Umfang von 500 Millionen Dollar (409 Mill. Euro) einsparen. Darüber werde zurzeit mit den Gewerkschaften verhandelt, teilte das US-Unternehmen am Freitag in Chicago mit. Vor zwei Wochen waren bereits jährliche Einsparungen von 655 Millionen Dollar vorgeschlagen worden - zusätzlich zu den vor einem Jahr erfolgten Kürzungen bei Gehältern und Sozialleistungen im Wert von 2,5 Milliarden Dollar.

Darüber hinaus ist eine Aufkündigung von Pensionsverträgen geplant, wodurch in den kommenden fünf Jahren 4,1 Milliarden Dollar eingespart würden. Zur Begründung dieser Maßnahmen verwies die Fluggesellschaft insbesondere auf die gestiegenen Treibstoffpreise sowie erhöhten Konkurrenzdruck seitens der Billigflieger. Die Vereinigungen der Piloten und Flugbegleiter kündigten Widerstand gegen die Pläne an. (APA/AP)

Share if you care.