Website-Allianz in China

24. September 2004, 09:11
posten

Drei große Portale gehen zusammen - Mobile Gaming im Visier

In China haben sich die drei großen Webportale Sina.com, Sohu.com und Netease zu einer Allianz zusammengeschlossen. Die Allianz soll vor allem die Entwicklung von drahtlosem Internet im Reich der Mitte vorantreiben, berichtet ChinaTechNews. Die Unternehmen wollen das Wachstum des Wireless-Internet beschleunigen und den Kundendienst verbessern. Tatsächlich dürften die Portale, die allesamt mit dem Online-Spieltrieb der Chinesen gute Geschäfte machen, mit ihrer Allianz vor allem die mobilen Gamer im Auge haben.

Gewinne

Sohu.com ist das größte Online-Portal in dem Riesenland und hat im vergangenen Jahr erstmals seit seiner Gründung Gewinne eingespielt. Auch Sina.com ist äußerst erfolgreich unterwegs und hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres seinen Nettogewinn fast verfünffachen können. Bei den Umsätzen erreichte das Portal eine Steigerung um 128,5 Prozent.

Online-Spiele-Boom

Besonders profitieren könnten die chinesischen Internetfirmen vom Online-Spiele-Boom im Riesenreich. Die Anzahl der Spieler wird sich innerhalb der nächsten fünf Jahre mehr als verdreifachen, die Umsätze sollen auf 823 Mio. Dollar steigen. Webportale wie Netease.com und Sohu.com konnten aufgrund der neuen Einkunftsmöglichkeiten bereits erhebliche Steigerungen ihres Aktienwertes verzeichnen. (pte)

Share if you care.