Neun Autoren präsentieren ihre Werke für "Floriana 2004"

21. September 2004, 12:26
posten

Linz - Zum sechsten Mal wird heuer der Literaturpreis "Floriana" in St. Florian bei Linz vergeben. Insgesamt langten 184 Einreichungen aus sechs verschiedenen Staaten ein. Die Jury nominierte neun Autoren, die ihre Arbeiten von 30. September bis 2. Oktober im "Alten Kino" präsentieren und aus denen auch die drei Preisträger hervorgehen werden. Das Thema der "Biennale für Literatur", der "Floriana 2004", lautet "Wasser Feuer Lust".

Die Marktgemeinde St. Florian sei stolz, diesen international anerkannten Literaturpreis nunmehr zum sechsten Mal vergeben zu können, so Bürgermeister Robert Zeitlinger. Alle Florianer sowie Gäste seien zu den Lesungen und zur Preisverleihung eingeladen. Der erste, vom Land Oberösterreich gestiftete, Preis beläuft sich auf 7.000 Euro. Für den Zweitplatzierten gibt es von der Sparkasse Oberösterreich 3.500 Euro, der dritte Preisträger erhält 2.000 Euro von der Energie AG. (APA)

"Floriana 2004" von 30. September bis 2. Oktober im "Alten Kino" St. Florian bei Linz. Nähere Informationen unter der Telefonnummer 07224/5353
Share if you care.