"Vau-heute" macht auch nach der Landtagswahl weiter

19. September 2004, 16:23
2 Postings

www.vau-heute.at soll zu politischem Informationsportal ausgebaut werden

Bregenz - Die Liste "Vau-heute", die unter der Internet-Adresse "www.vau-heute.at" für den Vorarlberger Landtag kandidiert, wird ihre Webseite unabhängig vom Wahlausgang am Sonntag auch nach der Landtagswahl weiterführen. Dieser Wunsch sei in vielen Mails aus ganz Österreich an "Vau-heute" herangetragen worden, gab die Liste am Freitag in einer Aussendung bekannt. Es sei daran gedacht, die Seite zu einem politischen Informationsportal auszubauen.

Zunächst gehe es aber darum, am Sonntag "diese Chance der Veränderung nicht zu versäumen". Das gesamte Wahlmaterial sei bereits "in einer hervorragenden Performance" unter die Leute gebracht worden. "Bitte versucht, noch alle erreichbaren Wähler mit den Euch zur Verfügung stehenden Mitteln - persönlicher Kontakt, Mail, Telefon - zu erreichen und zur Wahlbeteiligung zu motivieren", richtete "Vau-heute" auch einen Appell an seine Sympathisanten. (APA)

Share if you care.