Mandrakelinux 10.1 veröffentlicht

26. September 2004, 17:05
39 Postings

Frische Software und neue Features - Vorerst nur für Mitglieder des Mandrake Clubs

Am Donnerstag hat Mandrake die neue Version 10.1 der Community-Edition seiner Linux-Distribution veröffentlicht. Sie steht vorerst allerdings nur Mitgliedern des Mandrake Clubs zum Download zur Verfügung.

Warten

Interessierte, die nicht Mitglied des Clubs sind, müssen noch ein paar Tage warten. Die Paketversion wird im Laufe der nächsten Monate erwartet.

zutaten

Mandrakelinux 10.1 nutzt einen Kernel 2.6.8.1 und wird mit xorg 6.7.0 und gcc 3.4 ausgeliefert. Als Desktop stehen KDE 3.2.3 und Gnome 2.6 zur Verfügung. Ergänzend wurde die Distribution mit OpenOffice.org 1.1.3 und Mozilla 1.7.2 bestückt.

Neues

Das Control Center wurde erweitert. So sollen sich Bluetooth- und Wlangeräte leicht einrichten lassen. Großes Augenmerk wurde auf die Unterstützung von Laptops gelegt. (sum)

  • Artikelbild
Share if you care.