SAP eröffnet Kundenzentrum in China

22. September 2004, 10:23
posten

Einrichtung soll mehr als 4200 Kunden betreuen

Europas führender Softwarehersteller SAP hat im chinesischen Dalian ein zehn Mio. Euro teures Kunden- und Servicezentrum eröffnet. Die Einrichtung soll mehr als 4200 Kunden in China, Japan, Korea und dem gesamten asiatisch-pazifischen Raum betreuen, wie die SAP AG am Mittwoch in Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) mitteilte.

130 Experten

Zu dem Team gehören 130 neue und alte SAP-Experten, deren Muttersprache Chinesisch, Japanisch, Koreanisch oder Englisch ist. Kundenzentren gibt es auch in Irland, Spanien, Österreich und Indien. (APA/dpa)

Link

SAP

Share if you care.